Traditioneller Kameradschaftstag am Sonntag, 7. Oktober 2018

Zahlreiche Kameraden und Mitglieder der Gemeinden MARIAPFARR, GÖRIACH, ST. ANDRÄ und WEIßPRIACH trafen sich zum Gedenk- und Ehrentag mit anschließender Jahreshauptversammlung 2018. Den Auftakt bildete eine Messe in der Basilika MARIAPFARR, welche von Pfarrer Mag. Bernhard ROHRMOSER in würdiger Weise zelebriert und von der Trachtenmusikkapelle Mariapfarr feierlich umrahmt wurde. Anschließend fand beim Kriegerdenkmal eine Kranzniederlegung zu Ehren aller vermissten und gefallenen Kameraden beider Weltkriege sowie der verstorbenen Kameraden statt.

Bei der anschließenden Jahreshauptversammlung, welche im Gasthof ÖRGLWIRT stattfand, begrüßte der Obmann Anton SAGMEISTER im besonderen Pfarrer Mag. Bernhard ROHRMOSER, Bezirksobmann Stv. Hans SAMPL, Bürgermeister von Mariapfarr Franz Doppler, die Trachtenmusikkapelle Mariapfarr und Obmänner der Schützenkompanie Mariapfarr. Im Anschluss wurde an die im abgelaufenen Vereinsjahr verstorbenen Kameraden gedacht. Der Tätigkeitsbericht war dieses Jahr um ein wesentliches umfangreicher, weil wir im vergangenen Jahr um einige Ausrückungen mehr hatten. Sodann wurde der Kassabericht und Bericht der Kassaprüfer vorgetragen und die Entlastung durch die Generalversammlung erteilt.

Zur Neuwahl des Obmannes übernahm Bgm. Franz DOPPLER den Vorsitz. Der Wahlvorschlag lautete den bisherigen Obmann Anton SAGMEISTER für die nächste Periode wieder zu wählen. Einstimmige Zustimmung erfolgte durch die Generalversammlung. Anton SAGMEISTER nahm die Wahl an und bedankte sich für das Vertrauen und ersuchte alle Funktionäre um eine kameradschaftliche Zusammenarbeit wie in den bisherigen Jahren.

Obmann Anton SAGMEISTER übernahm wieder den Vorsitz und ersuchte um Wahlvorschläge für den StvObm. Der Vorschlag, den bisherigen Stellvertreter Hannes Singer für die nächste Periode wieder zu wählen wurde angenommen. Er wurde einstimmig gewählt und er nahm die Wahl an. Der bisherige Geschäftsführer Horst Scharfetter konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein. Er hatte bereits vorher seine Funktion als Geschäftsführer mit dem heutigen Tag zurückgelegt

18jhv 1

Deshalb wurde zum Schriftführer Richard EHRENREICH, zum Kassier Josef BOGENSPERGER, als Kassenprüfer Johann PLANITZER und Michael TRATTNER vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Die Funktionen wurden durch die gewählten Kameraden angenommen.

Die drei bisherigen Hauptleute, Anton SCHILCHER, Bernhard MOSER und Karl PÖLLITZER wurden ebenfalls gewählt und bestätigt.

Obmann Anton SAGMEISTER dankte den gewählten Personen für die Annahme der Funktionen und die Mitarbeit in der Kameradschaft.

Der stv Bezirksobmann mit dem Vorstand der Kameradschaft.  
18jhv 2

Ehrungen & Auszeichnungen:

25 jährige Mitgliedschaft: Johann PLANITZER und Christian MOSER

40 jährige Mitgliedschaft: Alois BOGENSPERGER und Peter ZITZ

50 jährige Mitgliedschaft: Josef MACHEINER

Verdienstmedaille Silber: Martin ERNST, Hannes SINGER, Johann LERCHNER, Bernhard MOSER und Manfred KOCHER

Ehrenbrosche in Kristall: Monika SAGMEISTER

 

Geehrte und Ausgezeichnete mit stvBezObm, Pfarrer und Bürgermeister  

Worte der Ehrengäste: Bürgermeister Franz DOPPLER begrüßte alle Anwesenden und überbrachte die besten Grüße der Gemeinde MARIAPFARR und stellvertretend für seine Bürgermeisterkollegen aus ST. ANDRÄ, GÖRIACH UND WEIßPRIACH. Weiters dankte er der Kameradschaft für das Mitwirken bei allen kirchlichen Festen und Ausrückungen sowie festlichen Anlässen in der Gemeinde welche dieses Jahr umfangreicher waren und sprach eine Spende von Seiten der Gemeinde MARIAPFARR aus. Den geehrten und ausgezeichneten Kameraden herzliche Gratulation.
Den neugewählten Kameraden dankte er für die Übernahme der Funktionen und Mitarbeit in der Kameradschaft. Ein Verein kann nur weiterbestehen wenn sich immer wieder neue und junge Kameraden finden und bereit sind, Tätigkeiten, Funktionen und Verantwortung zu übernehmen.
Bezirksobmann Stv. Hans SAMPL überbrachte die Grüße des Bezirkes an die Kameradschaft MARIAPFARR, dankte für die gute Zusammenarbeit, gratulierte den Geehrten und Ausgezeichneten und wünschte dem heutigen Festtag einen guten Verlauf.

Obmann Anton SAGMEISTER dankte dem Bürgermeister Franz DOPPLER für die Spende von Seiten der Gemeinde MARIAPFARR und Bezirksobmann Hans SAMPL für die Grußworte und auch für die gute Zusammenarbeit der Gemeinde und den Mitarbeitern. Ein besonderer Dank erging auch an die aktiven Musikanten der Trachtenmusikkapelle Mariapfarr und die Schützenkompanie. Abschließend zum Festtag der Kameradschaft Mariapfarr dankte der Obmann den neu und wiedergewählten Kameraden für die Übernahme ihrer Tätigkeiten freut sich auf eine gute und kameradschaftliche Zusammenarbeit und wünscht einen schönen Sonntag und schloss die Jahreshauptversammlung 2018.

 
Text&Bilder: Alois PLANITZER